Vita

Hans-Jörn Arp

Geb. am 06. August 1952 in Wacken, verh., 3 Kinder

Beruflicher Werdegang

Ausbildung zum Koch - Absolvent der Hotelfachschule Tegernsee

1979-2009  Inhaber Landgasthof "Zur Post" und Pächter "Schweinehof" in Agethorst

                         Geschäftsführender Gesellschafter der Arp Beteiligungs GmbH

seit 1974      Mitglied im Aufsichtsrat der Volksbank Raiffeisenbank Itzehoe

1988-2008   Aufsichtsratsvorsitzender der Raiffeisenbank Itzehoe

seit 2009      Mitglied im Stiftungsrat der Wacken Foundation

Politischer Werdegang

1970              Gründung des Junge Union Ortsverbandes Wacken

seit 1972      Mitglied der CDU

1978-1994  Gemeindevertreter in Wacken

1982-1994  Fraktionsvorsitzender der CDU Wacken und Mitglied im Amtsausschuss

2000-2005  Mitglied des 15. Schleswig-Holsteinischen Landtages

                        Stellv. Vorsitzender des Finanzausschusses

                        Tourismuspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

2005              Wiederwahl in den Schleswig-Holsteinischen Landtag

                         Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses bis 2009

                         Vorsitzender 1. PUA HSH Nordbank bis 2009

                         Mitglied des Finanzausschusses

2000-2012  Kreisvorsitzender des CDU Kreisverbandes Steinburg
seit 2006     Schatzmeister der CDU Schleswig-Holstein

2009              Wiederwahl in den Schleswig-Holsteinischen Landtag

                         Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

 

01.01.2010-Mai2012 Beauftragter für den Mittelstand der Landesregierung Schleswig-Holstein

2012              Wiederwahl in den Schleswig-Holsteinischen Landtag

seit Mai 2012 Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion